Start Geschichte Otto Maurer
Portrait von Otto Maurer

Sein Vater Kaspar war Eisenbahn- Unternehmer und Basaltwerkbesitzer in Franken. Seine Lehrzeit verbrachte er in Heiligenfeld bei Würzburg. Dort legte er 1893 sein pharmazeutisches Vorexamen ab. Sein Studium begann er in München und beendete es in Berlin mit dem pharmazeutischen Staatsexamen. Danach wurde, wiederum in München, der Militärdienst absolviert.
In Vohenstrauss besass er eine Apotheke, bevor er, der Schulbildung der Kinder zuliebe, 1910 die Ulmer Löwen-Apotheke kaufte.